Die Idee : Autoabgase in der Straßenschlucht am Neckartor absaugen und reinigen /​ Das Konzept von Experte Bernd Müller wird geprüft.

Der nach Kosten-​/​Nutzenanalyse im Rahmen eines Bürgerdialogs gescheiterte Einbau eines Feinstaubund Abgasfilters in den Einhorntunnel ist wieder Thema. Nicht in Gmünd, dafür in Stuttgart. Denn die Technologie könnte bei der Lösung der akuten Umwelt-Probleme in der Landeshauptstadt helfen.

(Quel­le Rems-Zei­tung, Schwä­bi­sch Gmünd)

» Lesen Sie hier den Arti­kel